Kakteen-Hybridenforum  
Zurück   Kakteen-Hybridenforum > Epikakteen Hybriden & Botanische Gattungen > Botanische Kakteen


Kalender
Dezember 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 26 27 28 29 30 1 2
> 3 4 5 6 7 8 9
> 10 11 12 13 14 15 16
> 17 18 19 20 21 22 23
> 24 25 26 27 28 29 30
> 31 1 2 3 4 5 6

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 70
Gesamt: 72
Team: 0
Team:  
Benutzer:  Astrophytum, Hardy
Freunde anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.06.2010, 21:09   #11
Cosima
Züchter SBX
 
Benutzerbild von Cosima
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Bergstraße
Beiträge: 822
Standard

Hallo Jürgen!
Also die ist auch wieder superschön! Eine tolle Farbe und ich bin sehr gespannt, was du da alles zaubern wirst
Liebe Grüße,
Susanne
__________________
" Wer Träume verwirklichen will, muß wacher sein
und tiefer träumen als andere "
Karl Foerster, 1874-1970
Gartenpoet und Staudenzüchter
Cosima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 21:51   #12
JürgenTh
Züchter JT
 
Benutzerbild von JürgenTh
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Wolfstein
Beiträge: 1.563
Standard

Hallo Susanne

Schön das sie dir gefällt.ist in Arbeit...( weiterzucht )

gruß Jürgen Th
__________________
Avatarbild Pseudolobivia Drachen-Ei 1
JürgenTh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2010, 12:33   #13
JürgenTh
Züchter JT
 
Benutzerbild von JürgenTh
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Wolfstein
Beiträge: 1.563
Standard

Hier möchte ich euch eine andere pampana vorstellen sie kommt auch von de Chivay, Peru, aber ich vermute von einem anderen Fundwort. Hat nur 5 cm Durchmesser und unterscheidet sich von Farbenspiel deutlich von meiner anderen Pflanze.

gruß Jürgen Th.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg pampana.JPG (65,7 KB, 73x aufgerufen)
__________________
Avatarbild Pseudolobivia Drachen-Ei 1
JürgenTh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2012, 16:27   #14
Wladi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2009
Ort: Kenn
Beiträge: 644
Standard

Hallo Jürgen,

mich würde interessieren, ob deine Kreuzung geklappt hat. Habe heuer selber eine ähnliche Kreuzung vorgenommen (Lob. Schöne von Brunn MK96/1a x Lob. pampana) x 2008-15. Die Keimquote ist bis jetzt zwar etwas bescheiden (12 St. ,Aussaat 3 Oktober), dafür sehen die Sämlinge sehr gesund aus. Lobivia x Pseudolobivia scheint wohl gut zu funktionieren .

Gruß

Wladi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF6206r2.JPG (139,1 KB, 73x aufgerufen)
Wladi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2012, 17:27   #15
JürgenTh
Züchter JT
 
Benutzerbild von JürgenTh
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Wolfstein
Beiträge: 1.563
Standard

hallo Wladi

Ja, hat gut geklappt. Ich kreuze 2012 wieder viel damit. gruß Jürgen Th.
__________________
Avatarbild Pseudolobivia Drachen-Ei 1
JürgenTh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 09:46   #16
Wladi
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2009
Ort: Kenn
Beiträge: 644
Standard

Hallo Jürgen,

das ist ja super. Ich hoffe du ziehst reichlich Sämlinge aus dieser Kreuzung groß, somit du uns hoffentlich bald tolle Blüten zeigen kannst .

Dass du viel mit Lob. pampana züchtest finde ich großartig, bin nähmlich ein großer Fan von. Hast du da auch schon Trichocereus oder Echinopsis Hybriden einkreuzen können?

Gruß

Wladi
Wladi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 11:08   #17
Brunner Uli
Züchter BRU
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 1.134
Standard

Hallo Jürgen

Oh die gelbe von dir sieht ja echt super aus...so eine schöne kräftige Farbe und die Blütenblätter sind auch super schön

Die gefällt mir
Brunner Uli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 11:26   #18
JürgenTh
Züchter JT
 
Benutzerbild von JürgenTh
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Wolfstein
Beiträge: 1.563
Standard

Hallo Wladi

Ich habe sie eigentlich nur als Mutterpflanze verwendet, aber 2013 versuche ich sie mal als Vater zu verwenden. meine hauptpflanze war eigentlich die Lobivia winteriana . Aber 2013 versuche ich neue Sachen , daß Problem bei pamana ist nur sie blüht bei mir als erst und da habe ich noch wenig zum bestäuben. Da muß man glück haben das was anderes zur verfügung steht, habe dieses Jahr eine pampana x Chamacereus gemacht. weil ich keine Auswahl hatte.

Hallo Uli

Ich hatte 2011 versucht sie per Areole zu vermehren, aber leider ging das nicht.
gruß Jürgen Th
__________________
Avatarbild Pseudolobivia Drachen-Ei 1
JürgenTh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 11:33   #19
Brunner Uli
Züchter BRU
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 1.134
Standard

Oh schade Jürgen

Na die ist so schön dass sie wohl nicht mag nicht mehr die einzige "Schöne" zu sein.....Eine Zicke....
Brunner Uli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 11:53   #20
JürgenTh
Züchter JT
 
Benutzerbild von JürgenTh
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Wolfstein
Beiträge: 1.563
Standard

Hallo Uli

Da bleibt nur das Köpfen der Mutterpflanze übrig, aber das macht man halt nicht gerne. gruß Jürgen Th.
__________________
Avatarbild Pseudolobivia Drachen-Ei 1
JürgenTh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
© hybridenforum.com