Kakteen-Hybridenforum  
Zurück   Kakteen-Hybridenforum > Im Gewächshaus > Vermehren & Pfropfen


Kalender
Januar 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 31 1 2 3 4 5 6
> 7 8 9 10 11 12 13
> 14 15 16 17 18 19 20
> 21 22 23 24 25 26 27
> 28 29 30 31 1 2 3

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 8
Gäste: 80
Gesamt: 88
Team: 1
Team:  Aless
Benutzer:  Astrophytum, bastei_kaktus, Frank0204, Gerd1, Gotthard, Hutkaktus, muddyliz
Freunde anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.2018, 19:26   #1
muddyliz
Benutzer ESP
 
Benutzerbild von muddyliz
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Reiffelbach
Beiträge: 3.169
Standard Pfropfen auf Weihnachtskaktus

Mit Pereskiopsis als Pfropfunterlage hatte ich Schwierigkeiten, also dachte ich, versuch's mal mit Weihnachtskaktus als Pfropfunterlage. Momentan kann man ja günstig Weihnachtskakteen kaufen (und möglicherweise nach Weihnachten noch günstiger). Und wenn man die fleddert, bekommt man für 1,50 bis 2 Euro 20 und mehr Glieder (jüngste und vorletzte) und damit Pfropfunterlagen.
Die erste Charge hatte ich in Sand bewurzelt, die zweite in 1 cm hohem Wasser. Klappt beides. Auf die erste Charge hatte ich ca. 2 Wochen alte Sämlinge gepfropft: Mit einer Rasierklinge schneiden, mittig aufsetzen, fertig. Wichtig danach ist gespannte Luft für mindestens 2-3 Tage.

Weil mein Substrat zu nass war, hatte ich bei einigen Pfröpflingen nach 1 Tag in gespannter Luft die Haube abgenommen. Am nächsten Tag sahen die schrumpelig aus. Daraufhin kam die Haube wieder aufs Zimmergewächshaus, und am 3. Tag hatten sich die Pfröpflinge wieder aufgepumpt.
Ich habe lediglich 2 Pfropfungen verloren, weil die Unterlagen wegen zu nassen Substrats faulten.


Fazit: Wenn man es mit dem Gießen nicht übertreibt, ist das Pfropfen auf Weihnachtskaktus problemlos. Die Triebkraft des Weihnachtskaktus wird vermutlich nicht so stark sein wie die von Pereskiopsis, aber dafür kommt man mit wenig Platz aus. Und die Unterlagen sind jetzt leicht zu beschaffen und preisgünstig.
Frohe Weihnachten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg weihnachtsunterlage1.JPG (196,9 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg weihnachtsunterlage2.JPG (162,5 KB, 33x aufgerufen)
__________________
Meine Kakteenhomepage: http://esp-kakteen.npage.de/
Avatar: ESP.2011.67.5, Lo. huilcanota x Lo. longispina weiße Blüte
muddyliz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 23:59   #2
christian44
Züchter CHK
 
Benutzerbild von christian44
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Korsør
Beiträge: 423
Standard propfen

Sehr interessant Ernst!
Auch eine gute Idee!


Machst du ein Gummi auf die kleinen Sämlinge zum befestigen?
Glaube ich mal nicht oder?


Lieben Gruss und dir auch frohe Weihnachten
christian44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 08:24   #3
muddyliz
Benutzer ESP
 
Benutzerbild von muddyliz
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Reiffelbach
Beiträge: 3.169
Standard

Hallo Christian, kein Gummi, einfach aufsetzen und leicht andrücken. Der Saft klebt die zusammen.


Noch ein Vorteil: Die Unterlage hat keine Dornen.
Und ein Nachteil: Als Dauerunterlage sicher nicht geeignet, weil zu schwach. Aber wenn es wackelig wird kann man ja die Pfröpflinge umpfropfen oder bewurzeln.
__________________
Meine Kakteenhomepage: http://esp-kakteen.npage.de/
Avatar: ESP.2011.67.5, Lo. huilcanota x Lo. longispina weiße Blüte
muddyliz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 08:31   #4
christian44
Züchter CHK
 
Benutzerbild von christian44
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Korsør
Beiträge: 423
Standard Danke

Danke Ernst, werde mal hier eine Schlumberga kaufen!
christian44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 16:23   #5
Stachelbär
Foren-Moderator
Züchter WST
 
Benutzerbild von Stachelbär
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Linz, Oberösterreich
Beiträge: 740
Standard

Hallo Ernst!

Tolle Idee! Ich werde es auch probieren und berichten.

Gruß,
__________________
Walter

Avatar: ALPENFEUER RL.2006.14.WST02 FLYING SAUCER x LISKES PRACHTSTÜCK (Erstblüte 18cm)
Stachelbär ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2018, 20:11   #6
Marcello
Züchter DUM
 
Benutzerbild von Marcello
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Brügge
Beiträge: 574
Standard

Ist sehr interessant, Ernst. Hast Du Ahnung wie lange durchschnittlich die Sämlinge drauf bleiben können und wie schnell die dann gewachsen sind?
LG Marc
Marcello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2018, 09:32   #7
muddyliz
Benutzer ESP
 
Benutzerbild von muddyliz
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Reiffelbach
Beiträge: 3.169
Standard

Hallo Marc, es ist ein Experiment, ich habe noch keine Erfahrung damit.
Hier ein Youtube-Video: https://www.youtube.com/watch?v=kuj5b9xTg2U
Im Unterschied zum Video habe ich auf bewurzelte Glieder des Weihnachtskaktus gepfropft.
__________________
Meine Kakteenhomepage: http://esp-kakteen.npage.de/
Avatar: ESP.2011.67.5, Lo. huilcanota x Lo. longispina weiße Blüte
muddyliz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2018, 12:18   #8
bastei_kaktus
Züchter HEL
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von bastei_kaktus
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Lohmen
Beiträge: 594
Standard

Hallo Ernst,
kann ich bestätigen, funktioniert sehr gut.


Bernd
bastei_kaktus ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2018, 16:24   #9
Marcello
Züchter DUM
 
Benutzerbild von Marcello
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Brügge
Beiträge: 574
Standard

@ Bernd,
danke für das Mitteillen deine Erfahrung!
@ Ernst: ich habe den Viedeo gesehen, sieht nicht schwierig aus und was für mich vor allem wichtig ist, die brauchen nicht so viel Wärme wie zB Pereskiopsis.

Viele Gr Marc
Marcello ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2019, 20:31   #10
muddyliz
Benutzer ESP
 
Benutzerbild von muddyliz
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Reiffelbach
Beiträge: 3.169
Standard

Achtung: In den Achseln der Zipfel sitzen schlafende Augen. Wenn die austreiben muss man sie wegschneiden.
Verschiedene Weihnachtskaktussorten scheinen unterschiedlich dicke Glieder zu haben (oder liegt es nur an der Kulturführung?). Also vor dem Kauf ruhig mal an den vorletzten Gliedern die Dicke fühlen.
__________________
Meine Kakteenhomepage: http://esp-kakteen.npage.de/
Avatar: ESP.2011.67.5, Lo. huilcanota x Lo. longispina weiße Blüte
muddyliz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2019 vbdesigns.de
© hybridenforum.com