Kakteen-Hybridenforum  
Zurück   Kakteen-Hybridenforum > Im Gewächshaus > Vermehren & Pfropfen


Kalender
Januar 2019
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 31 1 2 3 4 5 6
> 7 8 9 10 11 12 13
> 14 15 16 17 18 19 20
> 21 22 23 24 25 26 27
> 28 29 30 31 1 2 3

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 6
Gäste: 83
Gesamt: 89
Team: 2
Team:  Aless, Kakteen-Willi
Benutzer:  Astrophytum, bastei_kaktus, Christian, Solvig Löwe
Freunde anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2019, 21:15   #1
meinemoppe
Züchter JUN
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von meinemoppe
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: Fischach in Bayern
Beiträge: 427
Standard Aussaat 2019

Hallo Zusammen,


Ich wollte euch mal meine Aussaat 2019 zeigen, es sind 140 Kreuzungen .
Am 18.12 2018 habe ich begonnen . Eine Kreuzung hat nicht gekeimt , der Rest hat sehr gut losgelegt ...
Chlorotische waren keine dabei...

Wie sieht`s bei euch aus ?


Gruß Jürgen


IMG-4372.jpg
meinemoppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 21:19   #2
Hutkaktus
Züchter JHU
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von Hutkaktus
 
Registriert seit: 18.11.2013
Ort: Trier
Beiträge: 884
Standard

Jürgen, warum sollte ich noch aussäen ich nehme von jeder Kreuzung einige Sämlinge. Hilfe, was eine Menge. Wie groß wird das neue Gewächshaus?
Ich säe im März erst aus. Weiterhin viel Erfolg, sieht gut aus.
__________________
Liebe Grüße

Jürgen


"Wenn du einen Garten hast, lebst du schon im Paradies"
Hutkaktus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 21:43   #3
meinemoppe
Züchter JUN
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von meinemoppe
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: Fischach in Bayern
Beiträge: 427
Standard

Hallo Jürgen,

Kannst gerne welche haben ...
Das neue GWH wird etwas groß 😂
Hat sich so ergeben , da es ja gebraucht war...
Werde wieder Bilder machen beim Aufbau usw.

Gruß Jürgen
meinemoppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 23:01   #4
muddyliz
Benutzer ESP
 
Benutzerbild von muddyliz
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Reiffelbach
Beiträge: 3.169
Standard

Das ist aber eine ganze Menge.
Kleiner Tipp: Die grünen Schiebedeckel rausnehmen und die Löcher von innen mit Vlies oder einem feinen Vorhangstoff zukleben. Auch die seitlichen Löcher so zukleben. Das verhindert, dass Trauermücken ins Substrat gelangen können.
__________________
Meine Kakteenhomepage: http://esp-kakteen.npage.de/
Avatar: ESP.2011.67.5, Lo. huilcanota x Lo. longispina weiße Blüte
muddyliz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 23:16   #5
meinemoppe
Züchter JUN
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von meinemoppe
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: Fischach in Bayern
Beiträge: 427
Standard

Zitat:
Zitat von muddyliz Beitrag anzeigen
Das ist aber eine ganze Menge.
Kleiner Tipp: Die grünen Schiebedeckel rausnehmen und die Löcher von innen mit Vlies oder einem feinen Vorhangstoff zukleben. Auch die seitlichen Löcher so zukleben. Das verhindert, dass Trauermücken ins Substrat gelangen können.
Oh , Danke für den Tip. Die seitlichen habe ich schon zugeklebt . Mit Trauermücken hatte ich bis jetzt noch kein Problem ....

Gruß Jürgen
meinemoppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2019, 23:25   #6
Pieks
Züchter TIM
 
Benutzerbild von Pieks
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Ja!
Beiträge: 1.086
Standard

Sieht dann so aus - keine Gefahr der Austrockung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg ZGH LuLo.jpg (526,1 KB, 73x aufgerufen)
Pieks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 09:12   #7
christian44
Züchter CHK
 
Benutzerbild von christian44
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Korsør
Beiträge: 423
Standard Sieht gut aus

Hallo Jürgen dass sieht gut aus!

Sind die kleinen GWHs beheizt? Also ein Stromkabel dran?
Falls nicht wie bekommst du das hin mit der Tempratur!
Ach ja und noch was Welche Beleuchtung ??


L G christian
christian44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 10:26   #8
meinemoppe
Züchter JUN
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von meinemoppe
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: Fischach in Bayern
Beiträge: 427
Standard

Sind die kleinen GWHs beheizt? Also ein Stromkabel dran?
Falls nicht wie bekommst du das hin mit der Tempratur!
Ach ja und noch was Welche Beleuchtung ??


L G christian


Die kleinen GWH sind nicht beheizt , Außentemperatur im Schrank sind ca 26 Grad ,
verbaut sind 4 Röhren T5 54 Watt Philips 865

Wenn das Licht aus geht sinkt die Temeratur auf ca 21 Grad...



Pieks Sieht dann so aus - keine Gefahr der Austrockung.


gute Idee, bei mir sind die grünen Schieber immer zu , damit die warme Luft drinn bleibt ....
meinemoppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 11:58   #9
Hardy
Züchter EHT
 
Benutzerbild von Hardy
 
Registriert seit: 30.11.2013
Ort: Haltern am See
Beiträge: 899
Standard

Jürgen, schöner Zeitvertreib für die langen Winterabende.
Da kommt keine Langeweile auf.
Was mich interessieren würde: wie verhinderst du das veralgen.
__________________
Gruß Hardy

für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance
Hardy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 12:03   #10
meinemoppe
Züchter JUN
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von meinemoppe
 
Registriert seit: 21.02.2015
Ort: Fischach in Bayern
Beiträge: 427
Standard

Hallo Hardy,




Was mich interessieren würde: wie verhinderst du das veralgen.


Die GWH sind eigentlich so gut wie Luftdicht geschlossen , sollte ich sehen , das es veralgt , werde ich etwas öffnen damit das Substrat trocknet...
meinemoppe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2019 vbdesigns.de
© hybridenforum.com