Kakteen-Hybridenforum  
Zurück   Kakteen-Hybridenforum > Im Gewächshaus > Vermehren & Pfropfen


Kalender
Oktober 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 31 1 2 3 4

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 120
Gesamt: 121
Team: 0
Team:  
Benutzer:  danmar
Freunde anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2018, 23:24   #31
myoho07
Züchter SK
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von myoho07
 
Registriert seit: 20.10.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 447
Standard

Hi Tim,
Natürlich darfst du einhaken.
Perlite habe ich schon vor 40 Jahren verwendet. Es ist zu jeder Zeit im Baumarkt für kleines Geld zu bekommen. Es ist sehr leicht (Vorteil bei Transport und die Töpfe sind gefüllt auch leichter), chemisch neutral, speichert sehr gut Wasser und hält das Substrat locker. Hat aber natürlich auch den Nachteil, dass es beim Gießen von oben, aufschwimmt. Ist für mich aber nicht mehr von Bedeutung, bei getopften Pflanzen kommt immer noch ein fingerbreit feines Lavalit auf das Substrat.
__________________
LG Siegfried

Ein Leben ohne Kakteen ist möglich, aber sinnlos
myoho07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2018, 13:36   #32
Pieks
Züchter TIM
 
Benutzerbild von Pieks
 
Registriert seit: 19.04.2011
Ort: Ja!
Beiträge: 1.067
Standard

Okidoki. Dem Knauf-Perlite aus dem Bauhaus habe ich immer misstraut, außerdem war es mir auch zu fein - also hab ich ausgesiebt und bald schon keine Lust mehr auf den Staub gehabt. Irgendwo im Netz hab ich dann eine Körnung 3-5mm bekommen, die war dann aber so teuer, dass ich inzwischen größtenteils lieber Zeolith verwende. Neben der Wasserspeicherung hat mir besonders gut gefallen, dass es auch Nährstoffe speichern und abgeben kann. Leider kann ich mich nicht mehr erinnern, wer mir den Tipp gab, Zeolith vor der Verwendung in einer Düngerlösung einzulegen - ist ganz praktisch! Beim Gewicht ist Perlite aber wirklich unschlagbar. Noch gehts

Danke & liebe Grüße!
Tim
8)
Pieks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2018, 20:06   #33
myoho07
Züchter SK
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von myoho07
 
Registriert seit: 20.10.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 447
Standard

Heute, 10 Tage nach dem letzten Foto, hier eines von heute.
Mittlerweile bis 1,8 cm im Durchmesser und 3,2 cm Höhe.
Ich bin richtig begeistert vom Wachstum.
Vermutlich werde ich die Schalen morgen ins GWH bringen.
Habe mir wohl die richtige Kreuzung ausgesucht, um das Wachstum zu dokumentieren, keine von den anderen ist bisher besser gewachsen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SK8.5.jpg (617,4 KB, 48x aufgerufen)
__________________
LG Siegfried

Ein Leben ohne Kakteen ist möglich, aber sinnlos
myoho07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2018, 11:53   #34
Patrick
Züchter PNO
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Saarland
Beiträge: 396
Standard

Hallo Siegfried, die sehen richtig gut aus! Gute Arbeit!
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2018, 14:31   #35
muddyliz
Benutzer ESP
 
Benutzerbild von muddyliz
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Reiffelbach
Beiträge: 3.141
Standard

Die sehen gut aus. Gratulation.
__________________
Meine Kakteenhomepage: http://esp-kakteen.npage.de/
Avatar: ESP.2011.67.5, Lo. huilcanota x Lo. longispina weiße Blüte
muddyliz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 12:18   #36
myoho07
Züchter SK
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von myoho07
 
Registriert seit: 20.10.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 447
Standard

hier das nächste Update
mittlerweile seit 10 Tagen im GWH.
Sämlinge sind max. ca. 4 cm hoch und gut 2 cm im Durchmesser.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SK8.6.0.jpg (581,1 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg SK8.6.1.jpg (618,7 KB, 14x aufgerufen)
__________________
LG Siegfried

Ein Leben ohne Kakteen ist möglich, aber sinnlos
myoho07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 20:29   #37
Patrick
Züchter PNO
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Saarland
Beiträge: 396
Standard

Zitat:
Zitat von myoho07 Beitrag anzeigen
hier das nächste Update
mittlerweile seit 10 Tagen im GWH.
Sämlinge sind max. ca. 4 cm hoch und gut 2 cm im Durchmesser.
Die wachsen echt schnell bei Dir. Du machst da scheinbar alles richtig. 😊
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.04.2018, 21:42   #38
myoho07
Züchter SK
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von myoho07
 
Registriert seit: 20.10.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 447
Standard

Danke Patrick,
das liegt bestimmt zum einen daran, dass ich, bis auf das Aussaatsubtrat, immer gut organischen Dünger beimische. Zum anderen könnte es daran liegen, dass der Vater eine gut wüchsige unbekannte Tricho-Hybride ist.
Auf dem Bild der größte Kaktus. (mittlerweile ~ 75 cm hoch)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gruppe_1 5.6.16.jpg (609,2 KB, 72x aufgerufen)
__________________
LG Siegfried

Ein Leben ohne Kakteen ist möglich, aber sinnlos
myoho07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2018, 08:02   #39
Patrick
Züchter PNO
 
Benutzerbild von Patrick
 
Registriert seit: 28.04.2011
Ort: Saarland
Beiträge: 396
Standard

Ja der Körper der Pflanze ist schön und kräftig. Was für nen organischen Dünger benutzt Du denn?
Patrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2018, 08:15   #40
myoho07
Züchter SK
DB Mitarbeiter
 
Benutzerbild von myoho07
 
Registriert seit: 20.10.2014
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 447
Standard

das ist ein organischer Rasendünger, hab ich mal bei E.B.A.Y als 25 KG Sack für etwa 30 € gekauft, keine der bekannten Marken. Sack auch nicht mehr vorhanden. Da der langsam zur Neige geht, habe ich kürzlich bei ALDI organischen Blumendünger gekauft, ich glaub, überwiegend aus Pferdemist. Organischen Dünger verwende ich gerne, weil ich den gut dem Substrat beimischen kann und Überdüngung nahezu ausgeschlossen ist.
__________________
LG Siegfried

Ein Leben ohne Kakteen ist möglich, aber sinnlos
myoho07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
© hybridenforum.com