Kakteen-Hybridenforum  
Zurück   Kakteen-Hybridenforum > Fachthemen > Grundlegendes über Hybriden


Kalender
Oktober 2018
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 31 1 2 3 4

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 2
Gäste: 75
Gesamt: 77
Team: 0
Team:  
Benutzer:  filou*, morgan
Freunde anzeigen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2017, 15:53   #21
BernhardA
Foren-Moderator
Züchter BEA
 
Benutzerbild von BernhardA
 
Registriert seit: 06.11.2011
Ort: Stuttgart
Beiträge: 647
Standard

Pollen von der Mutter auszuschließen geht grundsätzlich in dem ich die Pflanze vor der Öffnung der Blüte an einen windstillen und vor Insekten geschützten Ort aufstelle. Sollte das nicht ausreichen (z.B. Narbe zu kurz) dann kann die Blüte vor der Öffnung mit dem Skalpell kastriert werden.
BernhardA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 17:56   #22
Kaktus25
Züchter OE
 
Benutzerbild von Kaktus25
 
Registriert seit: 08.12.2009
Ort: Radeberg
Beiträge: 1.468
Standard

Hallo Bernhard,

hier im Forum gab es mal eine riesengroße Diskussion wegen "Klon". Wir sollen den Begriff nicht verwenden. Auf der Hauptversammlung in Wiesbaden 2010 ging es infolge dessen auch um das Thema (s. Protokoll 2010). Das Wort "Klon" hat sich zwar eingebürgert, ist aber nicht richtig. Mir fällt es auch nach wie vor schwer, das Wort nicht zu verwenden. Aber, da es schon ein großes Thema bei uns war, und auch in Wiesbaden abgestimmt wurde, sollte man nun auch so verfahren. Das Wort "Sämling" klingt doch auch ganz gut, oder??
__________________
Viele Grüße

Sabine

___________________
OE.2012.35.1 (Flying Saucer x Cantora orange) x (Honeymouth x Stolz v. Bielefeld)
Kaktus25 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 19:10   #23
christian44
Züchter CHK
 
Benutzerbild von christian44
 
Registriert seit: 22.02.2016
Ort: Korsør
Beiträge: 403
Standard klon

Hallo Sabine!

Recht hast du und es war auch ein Thema auf der Jahreshauptversammlung dieses Jahr

Das Wort Klon ist schon fast zum Unwort geworden lach!

Weiss aber jetzt auch warum!

Ist ausführlich und verständlich drüber diskutiert worden hehe

in diesem Sinne

Lieben Gruss
christian44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2017, 20:46   #24
Enrico
Züchter ET
DB Mitarbeiter
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: 3176 Neuenegg, Schweiz
Beiträge: 765
Standard

Hallo Sabine

So wie du es auffasst, stimmt es leider nicht ganz. Das Wort Klon wurde nie verbannt, können wir auch nicht, denn es ist ein Wort aus der Biologie. So wie es Bernhard schildert ist es korrekt.

Bei Anfängern sorgte das Wort "Klonnummer" immer wieder für Verwirrung und führte zu einer riesigen Diskussion, obschon es eigentlich korrekt war. Deshalb habe ich damals an der JHV denn Vorschlag gemacht, das Wort "Klonnummer" nicht mehr zu verwenden, sondern einfach nur Nummer oder Sämlingsnummer. Dieser Vorschlag wurde alsdann auch genehmigt, damit haben wir das Wort "Klonnummer" verbannt. Leider wurde im Nachhinein dieser Beschluss teilweise so interpretiert, wir hätten das Wort Klon verbannt, was aber schlicht nicht stimmt.
__________________
Viele Grüsse

Erich
Enrico ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Powered by vBCMS® 2.7.0 ©2002 - 2018 vbdesigns.de
© hybridenforum.com